Warum man Frauen keine Küchengeräte schenken sollte?

Eis-selbstgemacht2  Eis-selbstgemacht1

Das verstehe ich ja mal so überhaupt nicht! Okay, vielleicht sollte ich zu dieser Aussage aber zunächst auch ein wenig Erklärungsarbeit leisten, bevor mich ein feministischer Shitstorm heimsucht.

(Zu aller Erst sollte ich noch erwähnen, dass ich mich seit dem gewachsenen Interesse am Sport auch „zwangsläufig“ mehr für Ernährung im Allgemeinen interessiere.)

Schenkt man einer Frau ein Küchengerät, ist das im „herkömmlichen Sinne“ ja irgendwie mit der Meinung „Frauen an den Herd“, etc. und somit eher mit negativen Gedanken verbunden.

Im momentanen „Wandel der Gesellschaft“, in Zeiten von Paleo, LowCarb, HighCarb und was es sonst noch alles gibt (von wegen Fitness/Lifestyle) finde ich diese Aussage nicht mehr so ganz passend. Zumindest nicht bei jeder „Art“ von Küchengerät.

Ich für meinen Teil bin beispielsweise sehr begeistert von meinem ganz wunderbaren „Stabmixer-Set“, da kann man so viele tolle Dinge mit herstellen! Ein paar TK-Beeren und ein wenig Quark oder Frischkäse ergeben ein unfassbar leckeres Eis. Ja, sogar an „Hummus“ habe ich mich damit mal (wider erwarten) sehr erfolgreich versucht. Und auch in Zeiten der überaus beliebten Smoothies – Mixer sind genial!

(Wow, ich bin alt geworden – ich schreibe Blogartikel über tolle Mixer.)

Okay, sicher gibt es auch die ein oder anderen Brotschneidemaschinen unter den Küchengeräten, mit sowas könnte ich dann in der Tat auch nichts anfangen. Aber so coole Dinge oder Utensilien wie Stabmixer, the one and only GEFU Spiralschneider (mit besonderem Dank an Böhmie) für Zucchini Spaghetti, eine tolle Kaffee/Espressomaschine oder ein Messerset aus Damaszener Stahl, ja das sind sinnvolle Dinge für die Küche!

Oder, um mal auf den „Plastik in der Küche ist DAS BÖSE“-Zug aufzuspringen; für die, die es interessiert hier ein ganz passender Link zur Urgeschmack-Küchengeräte-Einkaufsliste, da gibt es (im Sinne vom o.g. Paleo) noch eine ganze Reihe weiterer „guter“ Küchengeräte. Und da die meisten gar nicht mal so günstig sind – prima Geschenke!

Wieder ein paar Klischees gestreut, mein Tageswerk ist vollbracht. :)

Warum man Frauen keine Küchengeräte schenken sollte?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s