Hands on: Apple Watch.

AppleWatch AppleWatchLunatic

In manchen Dingen bin ich hin und wieder ein kleiner, verkappter Nerd. Okay – klein bin ich immer.

Nun ist es aber gerade wegen dem Nerdsein auch hin und wieder toll wenn man Menschen kennt, die „ähnlich drauf sind“. (Wobei ich mich da zum Teil noch als harmlos empfinde. Es soll ja sogar hier und da einen Sheldon in meinem Bekanntenkreis geben!)

Nunja kommen wir zum Punkt: So trug es sich zu, dass ich gestern die Gelegenheit hatte die Apple Watch für ein paar Stunden an meinem Handgelenk zu tragen.

Und das kleine Ding war schon irgendwie ziemlich interessant. Wenn man die „Bedienung“ erst einmal verinnerlicht hat.

Als technikbegeisterter Mensch hatte ich also einiges zum Ausprobieren – so auch die ultimative Spionagemöglichkeit. Trägt man nämlich sein iPhone so wie ich häufig in der „Gesäßtasche“, kann man anschließend mit der Apple Watch ganz unbemerkt die Kamera starten (vorausgesetzt, diese schaut aus der Tasche heraus) und so hat man direkt mal ein 3. Auge „am Hinterkopf“. Und das Auge kann auch noch auf Knopfdruck (an der Uhr) fotografieren oder filmen. Genial!

Also ich bin gespannt, was man mit dem kleinen Gerät noch so tolles anstellen kann. In der Zukunft!

Wobei mir die Uhr persönlich immer noch „zu klobig“ ist. Ich hätte lieber etwas ganz kleines, unscheinbares. Was aber trotzdem alle tollen Funktionen hat. Und am besten noch darüber hinaus so Dinge wie „wasserfest sein“, Temperatursensor, Luftqualität messen, alle möglichen Sportarten aufzeichnen/tracken können und und und. Aber auch sowas wird mit Sicherheit irgendwann auf den Markt kommen. Hachja, die Technik. <3

Hands on: Apple Watch.

Ein Gedanke zu “Hands on: Apple Watch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s