„Motivation Monday“? – Trainingskalender!

Trainingskalender        Sportflasche

Motivation Monday, Fitness Motivation, Gym Motivation und was sonst noch alles. Klingt in meinen Ohren irgendwie immer dämlich.

Mich zum Krafttraining zu motivieren fällt mir selten wirklich schwer. Meistens freue ich mich schon auf das „Pumpen“ und wenn ich doch mal müde/unmotiviert bin, hilft ein einfacher Kaffee oder Espresso. Die restliche Motivation kommt dann beim Aufwärmen ganz von alleine. (Ich darf wohl nie im Leben mal einen Trainingsbooster nehmen, sonst komme ich da sicher nicht mehr von weg.)

Trotzdem bin ich irgendwie auch ein Fan von „Motivationssprüchen“.

Es gibt so ein paar Zitate/Sprüche, die notiere/speichere ich mir, wenn ich sie besonders toll finde. (Also auch ganz allgemein – nicht nur auf den Fitnesskram bezogen.)

Zum eigentlichen Thema:

Wie motiviert man sich zum Training?

Eine ziemlich coole Möglichkeit, die mich auch selbst immer mal ein wenig motiviert seht ihr oben.

Man nehme einen gewöhnlichen Wandkalender, suche sich ein paar „motivierende“ Sprüche zusammen, (das Internet läuft ja förmlich über davon, Instagram besonders) drucke sie aus, klebe sie auf, fertig!

Und wenn ihr ganz fleißig seid, so wie ich – tragt ihr in den Kalender auch noch eure Trainingseinheiten ein. Irgendwie ziemlich nett so eine Übersicht zu haben, wann man trainiert hat / wie der Fortschritt des Trainingsplans ist und so weiter.

Farblich unterteilen kann man das dann natürlich auch noch, wie bei mir oben der 3er-Split in rot, der Push/Pull-Plan in blau.

Achja und passend zum letzten Artikel, Soulbottles undso. (*Neulich, auf der Suche nach einer „guten Flasche für den Sport“, also möglichst eine die nicht aus billigem Plastik besteht und die „ein Leben lang hält“ papperlapapp, …*) Bei der leidigen Sportflaschen-Suche bin ich dann zu dem Schluss gekommen, dass ich mir zunächst einfach eine „schöne“ Glasflasche kaufe und die zum Training mitnehme.

Und für die extra-Motivation bekam die Flasche direkt auch ein paar Sprüche ab. Finde ich ziemlich schön, ehrlichgesagt.

Wie schade, dass ich kein Youtuber bin, könnte direkt zwei „DIY’s“ dazu filmen. :D

„Motivation Monday“? – Trainingskalender!

Ein Gedanke zu “„Motivation Monday“? – Trainingskalender!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s