Was dich antreibt.

Ich schaue zwar schon sehr lange keine Werbung/kein Fernsehen mehr, ein paar Sprüche oder Slogans sind mir aber trotzdem im Gedächtnis geblieben.

So auch eine Werbung von – ich glaube der Volksbank? So ein bisschen „emotionale Musik“ – und ein bisschen Blabla – was aber dazu geführt hat, dass ich es mir gemerkt habe. Ich sah sie glaube ich im Kino.

Der Satz der sich bei mir einbrannte war:

Jeder Mensch hat etwas das ihn antreibt.

Wo wir auch wieder bei Motivation wären. Ich weiß heute ziemlich gut „was mich antreibt“. Irgendwie hatte ich eine lange Zeit immer im Hinterkopf „hey, du brauchst Menschen die an dich glauben – du brauchst Leute die dich „anfeuern“ und „motivieren“.

Aber das ist nicht wahr.

Der einzige Mensch der mich wirklich antreibt bin ich selbst.
Und das könnte wohl auch niemand „von außen“ tun. Auch wenn ich manchmal so denke/dachte.

Klar ist es schön wenn man Menschen hat die einen unterstützen, aber ich glaube die wenigsten haben dieses Glück. Die Vorstellung finde ich schön, eine Familie oder Freunde zu haben, die einem so etwas geben – aber das werde ich nie haben und ich finde es mittlerweile auch ok. In gewisser Weise zählt hier die Aussage „Was man nicht kennt kann man nicht vermissen“.

Vielleicht macht das auch irgendwie stark.

Lange Rede kurzer Sinn, eigentlich wollte ich nur dieses Video „teilen“ – weil ich es unfassbar gut finde. Einfach anschauen:

Was dich antreibt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s